Leichtathletik

Die ca. 100 Leichtathletinnen und Leichtathleten des TSV Wennigsen bildeten zusammen mit den Sportkameraden der SG Bredenbeck die LG Wennigsen. Diese ist einvernehmlich zum Jahresende 2013 gekündigt worden, dadurch besteht für beide Vereine die Möglichkeit Startgemeinschaften zu bilden.

Beispielgebend für die hervorragende Nachwuchsarbeit sind z. B. die deutsche Jugendmeisterin 2004 im Dreisprung, Sarah Piesker, und der Hürdensprinter Helge Schwarzer, Teilnehmer an den Weltmeisterschaften(!) 2009 in Berlin. Unsere aktuell erfolgreichsten Athleten sind der Sprinter Jonas Schweigart, die Hürdensprinterin Nora Dirlam und der Langsprinter / Mittelstreckler Jörn Kaiser.

Darüber hinaus errangen unsere Athletinnen und Athleten in den Jahren 2012 und 2013 jeweils 19 Landesmeister-Titel im Schüler- und Jugendbereich und / oder standen in den Landesbestenlisten auf Platz 1! Alle gehören zu unserem erfolgreichen Trainerteam: Ernest Radulian, Paul Zimmermann und Gert Deppe.

Einmalig ist auch unser Erfolg bei der Talentiade, einem Nachwuchswettbewerb für Leichtathletik-Mannschaften. Alle der 5 ausgetragenen Talentiaden konnte die LG Wennigsen gewinnen! Außerdem konnten unsere Athleten 2013/2012 bei den International Children's Games mit Lennart Boog im Hochsprung eine Goldmedaille in Windsor/Kanada und Laura Klein im 800 m-Lauf eine Silbermadaille in Windsor/Kanada und eine Bronzemedaille in Daegu/Südkorea erringen.

Ein Event der Sparte ist der Wennigser Cruisinglauf, der 2015 zum 10. Mal ausgetragen wird und an die 700 Läufer an den Deister lockt. Er ist ein echtes Highlight in der Region Hannover! Alles Wissenswerte über diese Veranstaltung finden Sie unter www.Cruisinglauf.de .

Sponsor der Wennigser Delegation bei den International Children's Games in Taipei 2016

 

 

Sponsor des Austauschs 2014 mit dem Tremblay Athletique Club

 

Das Deutsch-Französische Jugendwerk

Sponsor des Austausches 2014 mit dem Tremblay Athletique Club