Herren 40

Unsere Herren 40 waren auch in 2019 aktiv bei den Punktspielen vertreten.

Hier der Bericht der abgelaufenen Saison.

Das zum Saisonstart gesetzte Ziel "Aufstieg" wurde leider, durch eine Niederlage im letzten Punktspiel gegen TSC Fischbeck, verfehlt. Am Ende stand ein enttäuschender 4 Platz. Beim 3:3 gegen TC Aerzen hatte man leider nicht das vorhandene Potenzial abrufen können und musste mit einem Untentschieden das Spiel beenden. Somit musste das eigentlichen Spitzenspiel gegen den TSV Liekwegen unbedingt gewonnen werden, um den Aufstieg doch noch perfekt machen zu können. Leider haben wir dann, bei 35 Grad Außentemperaturen, das Spiel äußerst knapp verloren. Ein Unentschieden wäre gut möglich und verdient gewesen, hätte aber am Nicht-Aufstieg leider nichts mehr geändert. Beim letzten Saisonspiel kam dann noch Verletzungspech als "Sahnehäubchen" dazu. Abschließend läßt sich nur noch sagen, Mund abwischen, nicht unterkriegen lassen und nächste Saison wieder angreifen.